Blechknabber & -schere

Blechknabber & -schere

Blechknabber – einfache Trennung von Metallwertstoffen

Zum sauberen Schneiden von Blechen bietet der Markt unterschiedliche Werkzeuge, angefangen von der einfachen Blechschere bis zum pneumatisch betriebenen Blechknabber gibt es die unterschiedlichsten Geräte. Eine Blechschere ist zum Besäumen und Zuschneiden perfekt. Da sie uneingeschränkte Sicht auf die Schnittlinie gewährt, macht sie die Arbeit effektiver und sicherer. Im matoopa Onlineshop finden Sie die ganze Palette von Blechschneidewerkzeugen, die Ihnen die Arbeit in Werkstatt oder Hobbyraum erleichtern.

Blech bearbeiten mit Vorsätzen für die Bohrmaschine

Trapezbleche und Wellbleche lassen sich sehr einfach mit dem Blechknabbervorsatz für Bohrmaschinen schneiden. Der Vorsatz passt auch auf handelsübliche Akkubohrschrauber und ist eine kostengünstige Alternative zum separaten elektrischen Blechknabber. Ein Blechknabbervorsatz ist üblicherweise mit zwei Schneidköpfen ausgestattet, so dass Sie flache und gewellte Bleche bearbeiten können. Dank doppelseitiger Schneidwelle ist auch das Überkopfschneiden möglich. Präzise Ausschnitte und enge Radien lassen sich mit diesem Werkzeug problemlos bewältigen. Für alle, die seltener Blech bearbeiten, bieten sich mechanische Blechknabber an. Auch sie gestatten verzugsfreie Schnitte, saubere, gratfreie Kanten und können ohne hohen Kraftaufwand bedient werden.

Spanloses Schneiden von dünnen Metall- und Stahlblechen

Blechknabber können mit Strom oder Druckluft betrieben werden. Je nach Ausführung sind die Elektrogeräte, die man auch als Nager kennt, auch zum verformungsfreien Schneiden von Stahl geeignet. Handliche Akkuknabber ermöglichen das saubere Trennen von Wellblech und Trapezblech. In der Regel sind sie mit einer Messnut zur Überprüfung der Blechstärke ausgestattet. Die kleinsten Geräte sind sehr handlich und damit leicht zu bedienen. Sie erlauben Arbeiten nach Anriss und mit Schablone. Dank arretierbarer Matrize erhalten Sie völlig gerade Schnitte. Hier können Sie Stempel und Matrizen ganz ohne Werkzeug wechseln. Im matoopa Sortiment finden Sie neben Blechknabbern auch leistungsstarke Blechscheren namhafter Hersteller wie zum Beispiel FEIN. Die handlichen und kurvengängigen Werkzeuge sind für die Edelstahlbearbeitung ideal. Wendemesser sorgen für gratfreie, saubere Schnitte und zügiges Arbeiten.

Nutzungsempfehlungen für elektrische Blechknabber

Zum Schneiden von Trapezblechen ist ein Kaltschnitt notwendig, das Profil wird also ohne Wärmeentwicklung und Funkenflug geschnitten. Bei dieser Bearbeitungsweise versiegelt sich die Schnittfläche und ist vor späterer Korrosion geschützt. Bei längeren Schnittarbeiten oder bei der Bearbeitung härterer Metalle empfiehlt es sich, zur Kühlung Schneidöl einzusetzen. Dadurch wird die Schneidwelle geschont. Beim Schneiden von Radien sollten Sie nur mit geringem Vorschub arbeiten, um die Rückschlaggefahr zu minimieren. Nach der Benutzung empfiehlt es sich, das Werkzeug mit dem Pinsel zu reinigen und sämtliche Materialrückstände zu entfernen. Lagern Sie den Blechknabber an einem trockenen, staub- und schmutzfreien Ort.

Sitemap Artikel Sitemap Kategorien
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten