Umweltschutz

Umweltschutz matoopa

 

Umweltschutz - Wir legen in sämtlichen Bereichen großen Wert auf Umweltschutz und die Schonung natürlicher Ressourcen.

 

Das Thema Umwelt und der Erhalt natürlicher Ressourcen sind uns sehr wichtig. Wir richten unsere Leistungen nach ökologischen Gesichtspunkten aus. Der effektive Schutz unserer Umwelt ist für uns keine inhaltlose Aussage, die nur zu Werbezwecken missbraucht wird, sondern wird bei matoopa täglich praktiziert.


Auch unsere Vorlieferanten sind ihrer Meldepflicht beim Umweltbundesamt nachgekommen.


Batteriegesetz (BattG)

Verbraucher sind gesetzlich zur Rückgabe aller gebrauchten Batterien und Akkus verpflichtet. Eine Entsorgung über den Rest-/Hausmüll ist untersagt. Sie können Batterien und Akkus unentgeltlich bei einer öffentlichen Sammelstelle bzw. Recyclinghof oder an Verkaufstellen, die Batterien und Akkus anbieten, zurückgeben. Die Entsorgung ist für Sie kostenfrei, auch an Verkaufsstellen, wo Sie die Batterien und Akkus nicht gekauft haben. Diese Regelung gilt auch, wenn Batterien und Akkus nicht einzeln verkauft werden, sondern bereits in Geräten wie z.B: Akku-Schrauber verbaut sind.

 

Auch unsere Lieferanten sind gesetzlich verpflichtet, und daher sind zum größten Teil die von uns angebotenen Batterien und Akkus durch unsere Lieferanten bei einem Rücknahmesystem angemeldet. Selbstverständlich hat matoopa seine Batterien und Akkus ebenfalls bei einem Rücknahmesystem (Bühler Entsorgung GmbH) angemeldet und können daher unentgeltlich bei uns abgegeben werden.

 

durchgestrichene TonneSchadstoffhaltige Batterien/Akkus sind mit dem nebenstehenden Symbol "durchgestrichene Mülltonne" gekennzeichnet, die auf das Verbot der Entsorgung über den Hausmüll hinweisen.
Die Bezeichnungen für das ausschlaggebende Schwermetall sind (Informationspflichtig soweit die unten aufgeführten Werte überschritten werden):
Cd = Cadmium (enthält mehr als 0,002 Prozent Cd)
Hg = Quecksilber (enthält mehr als 0,0005 Prozent Hg)
Pb = Blei (enthält mehr als 0,004 Prozent Pb)
Sie erfüllen damit die gesetzlichen Verpflichtungen und leisten Ihren Beitrag zum Umweltschutz!

 


Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Alte Elektrogeräte wie z.B. Bohrmaschinen, Akkuschrauber etc. dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind verpflichtet, diese Geräte bei den öffentlichen Sammelstellen abzugeben. Manche Kommunen bieten auch eine kostenlose Abholung an.

 

Auch unsere Lieferanten sind gesetzlich verpflichtet, und daher sind zum größten Teil die von uns angebotenen Elektrogeräte durch unsere Lieferanten bei einem Rücknahmesystem angemeldet.

 

Sitemap Artikel Sitemap Kategorien
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten